November 27, 2020
  • November 27, 2020
Breaking Zion News

Der 3. Tempel, Jesus und der AntiChrist

By Ulf on December 20, 2018
2 1738 Views

Nur noch wenige Tage zu Weihnachten 25.12.2018 – Millionen Menschen latschen in die Kirche und feiern die Geburt des Königs der Juden “Jesus Christus”, der angeblich das Haupt der Gemeinde ist und mit jedem spricht, aber nirgendwo auftaucht.

Deutschland hat einen Geistigen Schaden. Man folgt nicht Jesus, sondern dient dem Papst, der auch die BRD in den Migrationspakt reingezogen hat.

Es ist zwingend notwendig zu verstehen, welchen Schaden die Suche nach dem AntiChrist und die ständige Panik vor Satan, dem falschen Propheten, oder Knecht Ruprecht auf das Volk hat, die an jeden Zaubermann glauben aber harte Fakten einfach demokratisch wegleugnen.

Das Neue Testament ist explizit in seiner Formulierung, aber in der Luther 2017 Fassung in der ein Brief von Paulus, der vor 1900 Jahren in Griechisch geschrieben wurde, muss man zunächst einmal eine Einführung haben, um überhaupt zu verstehen worum es geht.

Wir bitten euch aber, Brüder, wegen der Ankunft unseres Herrn Jesus Christus und unserer Vereinigung mit ihm, dass ihr euch nicht schnell in eurem Sinn erschüttern, auch nicht erschrecken lasst, weder durch Geist noch durch Wort noch durch Brief, als seien sie von uns, als ob der Tag des Herrn da wäre. Lasst euch von niemandem verführen, in keinerlei Weise; denn zuvor! muss der Abfall kommen und der Mensch des Frevels offenbart werden, der Sohn des Verderbens. Er ist der Widersacher, der sich erhebt über alles, was Gott oder Heiligtum heißt, sodass er sich in den Tempel Gottes setzt und vorgibt, er sei Gott. – 2. Tess. 2.1-4

Wer könnte das nur sein?

Ich hatte ja am 25.5.15 offiziell gesagt ich bin “Ephraim, Priester nach der Ordnung Melchizedek”, wegen meiner Kinder, die gegenüber der US Botschaft in Jerusalem geboren wurden. Als der langhaarige Inder, der anscheint täglich mit Engeln, Jesus Christus und anderen unsichtbaren Freunden redet, am 18.8.17 seine Show abgezogen hat, hatte ich als Opfer der Pfingstgeister zum 21.8.17 zur Sonnenfinsternis angekündigt das Shofar zu blasen und hatte dann am 24.8.2017 zu meinem 21. Hochzeitstag meine Briefe an den Papst verschickt, aber auch an den Israelischen Gerichtshof etc.

Am 4.7.2018 erscheint dieses Video mit Informationen, die jeden Deutschen von den Socken hauen sollte – denn niemand wird aus dieser Geschichte herauskommen. An diesem Tag forderte Alice Weidel (AfD) aus #Harsewinkel den Rücktritt von Angela Merkel und Sebastian Kurz hielt eine Pressekonferenz mit dem iranischen Präsidenten und erklärte “Menschenrecht, Religionsfreiheit und die Sicherheit Israels sind nicht verhandelbar”

Hier nochmal ein Foto des ANTICHISTEN

Der jedem verklickert, das dies der fleischgewordene Gott, der Mensch wurde ist:

Und dies Gottes Sohn, den man Anbeten muss.

Was sagte Jesus noch mal?

Es werden viele in meinem Namen “Jesus Christus” kommen und sie werden viele verführen. Am 25.12.2018 sind dies so ziemlich ALLE

Der einzige Mensch der den Christen des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nationen seit dem 25.12.800 “Jesus Christus” predigt ist der Bischof von Rom, der seit dem 24.4.1870 festgelegt hat, dass egal was kommt – der Pontifex Maximus die letzte und höchste Autorität in allen Fragen bezüglich der Offenbarung von Jesus in der Bibel zu sein.

21.11.1964 wird durch die dogmatische Konstitution LUMEN GENITIUM die Kirche als das “Heilige Gottesvolk” definiert, dessen Haupt derjenige ist, der den “Schlüssel David” besitzt, der in Isaiah 22.22 und Offenbarung 3.7 genannt ist.

Dies sagt der Heilige, der Wahrhaftige, der den Schlüssel Davids hat, der öffnet, und niemand wird schließen, und schließt, und niemand wird öffnen

Wie ich über einen Zeitraum von 1260 Tagen jedem klar und deutlich erklärt habe..

Es spielt keine Rolle mehr, was irgendjemand glaubt, sondern was genau sagt das gültige und geschriebene Gesetz, das Zeugnis eines Menschen und die Offenbarung.

Siehe, ich und die Kinder, die der HERR mir gegeben hat, wir sind zu Zeichen und zu Wundern in Israel geworden vom HERRN der Heerscharen, der auf dem Berg Zion wohnt. Und wenn sie zu euch sagen: Befragt die Totengeister und die Wahrsagegeister (Prophetische Konferenz, Truther etc.), die da flüstern und murmeln!, so antwortet: Soll nicht ein Volk seinen Gott befragen? Soll es etwa für die Lebenden die Toten befragen? Hin zur Torah (dem Gesetz Moses für ganz Israel) und zur Offenbarung! Wenn sie nicht nach diesem Wort sprechen, dann gibt es für sie keine Morgenröte.  Jesaja 8.18-20

Seit meiner Abreise aus Jerusalem ist eine Rechnung vom 25.5.2007, meinem 40. offen. Vom 1.1.2008 – 1.1.2015 war ich in der BRD und sagte ziemlich kalt, dass ich aus Jerusalem komme. Vom 1.1.2015 – 14.6.2018 (1260 Tage) kann es keinem entgangen sein, dass ich seit dem 25.5.15 offiziell als Ephraim durch die Gegend renne. Ihr mögt Euch vielleicht von dem Theater täuschen lassen, aber es bleibt Theater für die Massen, das Licht der Völker bin ich.

Der gesamte Bundestag – alle 709 Abgeordnete wurden informiert und ich habe den Antrag auf Übergabe des Königreiches gestellt.

Da seit dem 30.8.2018 der SPD Genozid nachweisen werden konnte und dieser nicht verjährt, und deswegen auch Horst Seehofer unweigerlich in dem Fall involviert ist, und Donald Trump, und der Papst, und der Ulf und der Juri wird dieses Weihnachte für die meisten das letzte sein.

Die größte Story aller Zeiten und die Anleitung stand für Jahrhunderte in der Bibel…

Wer sein Leben zu retten sucht, wird es verlieren; und wer es verliert, wird es erhalten. Lukas 17.33

Und Gaaaanz wichtig. Jesus Christus heißt nicht mehr Jesus, der ist GETÖTET worden und kommt nicht mehr. Der König aller Könige aus Offenbarung 19 hat einen Namen den er jedem mitteilen muss..

Ulf Diebel *25.5.67 in DÜSSELDORF – Deutlich genug? Irgendjemand sonst noch qualifiziert? Wohl kaum…

Und ich sah den Himmel geöffnet, und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf saß, heißt Treu und Wahrhaftig, und er richtet und führt Krieg in Gerechtigkeit. Seine Augen aber sind eine Feuerflamme, und auf seinem Haupt sind viele Diademe, und er trägt einen Namen geschrieben, den niemand kennt als nur er selbst; und er ist bekleidet mit einem in Blut getauchten Gewand, und sein Name heißt: Das Wort Gottes.

 

Jetzt Registrieren

 

Ohne meine Offenbarung wird jeder BLIND sein und niemals verstehen, was 2019 passieren wird – UNAUSWEICHLICH.

 

2 Comments
  • Dr. Andrej Poleev 2 years ago

    Sie haben das Christentum mit dem Judentum vertauscht und bauen den 3. Tempel (wofür die Menschen nur der Baustoff und das Mittel sind, und wofür 3-Teilige päpstliche Tiara steht), statt die Kirche in ihrem ursprunglichen Sinn aufzubauen.

    • Ulf 2 years ago

      Sie haben Ihre geistlichen Vorstellung mit den tatsächlichen Fakten und der Realität vertauscht. Der “König der Juden” ist am 25.12.2018 51 Jahre und 7 Monate alt und keine Holzpuppe, die vom Papst als der Haupt der Kirche verkauft wird.
      Ja es ist richtig, das es nach 1. Petrus 2.9 ein auserwähltes Geschlecht gibt, eine königliche Priesterschaft und ein Volk zum Besitztum. Das heißt aber nicht Heiliges Römisches Reich Deutscher Nationen, BRD, Kirche, dem Königreich Vatikanstadt und einer Heiligen Stadt Rom, sondern Israel mit Jerusalem als Hauptstadt. Leute die da leben gehören zu einem Volk, keiner Religionsgesellschaft die durch Götzendienst hervorsticht.

      Das ist genau die Verführung in dieser Zeit gewesen und jeder ist dem auf den Leim gegangen.

      Jerusalem ist 4 Flugstunden weit weg, aber anstatt in die Bibel reinzuschauen, oder sich mit einem Juden zu unterhalten, wird das Christkind angebetet, die Heilige Jungfrau Maria, die nur der Heilige Vater kennt, der natürlich den Heiligen Geist hat.

      Die Nazipropaganda kommt direkt aus der Kirche – man muss einer Lüge nur lange genug wiederholen – irgendwann glaubt man sie.

      Nach dogmatischer Konstitution Lumen Gentium, Kapitel 2, Absatz 13, muss mir der Papst die gesamt Menschheit, samt ihrem Besitz übergeben. Rainer Maria Woelki wurde genauso aufgefordert, wie Kardinal Müller und Papst Franziskus endlich die Kirche dem Sohn zu übergeben. In diesen letzten Tagen hat Gott nur durch den Sohn gesprochen.

      Jeder der in der Kirche ist, hat weder den Sohn gehört, noch das Licht gesehen, sondern ist in der Finsternis bis heute. Kein Katholischer Christ kann den Heiligen Geist haben, weil dazu eine Umkehr von seinen bösen Werken ist – Nummer 1 GÖTZENDIENST.

      Aber wie man gerade sieht, versucht jeder seine eigene Haut zu retten, weil jeder in Intrigen, Sexskandalen, Vertauschungen und anderen Straftaten involviert ist und sich die Katholische Mafia selbst bei den größten Sünden gegenseitig die Absolution erteilt.

      Per Gesetz des Papstes müssten jeder Katholik sofort springen, wenn ich ihn was bitte – erst am 20.12.2018 gab es O Clavis David – das Zeichen des Königs aller Könige.

      Weil die Katholiken aber auf Bilder schauen, sind sie dumm wie Brot und nicht in der Lage einem lebenden Menschen zuzuhören. Die Christen mutieren zu wilden Tieren, wenn man ihnen die Holzpuppe wegnehmen will und ich bin dankbar für die heutige Demokratie. Wenn jeder Katholik und Evangelikale seine geschrieben Gesetz ausführen dürfte, würde es ab morgen wieder Hexenverbrennungen auf den Marktplätzen geben.

Comments are closed