December 5, 2020
  • December 5, 2020
Breaking Zion News

Der Augenblick der Wahrheit für alle Christen in der Welt

By on January 4, 2018 0 1544 Views

Lukas 20.17 – Den Stein den die Bauleute verworfen haben, gerade der wird zum Eckstein

Screenshot vom 5.1.2018 – “ICEJ is committed to telling the truth about Israel”

Jeremia 31.9 – Wenn ich Israel wieder zum Vater werde, ist Ephraim mein Erstgeborener Sohn. Das Wort Gottes

Zeugen Dr. Jürgen Bühler, Gottfried Bühler Vertreter Deutschland, Gospel Forum Stuttgart + unzählige Hausgemeinden. Nach einem “klaren Reden Gottes” lt. Gottfried Bühler wurde die Jesaja 62 Gebetsinitiative 2011 gestartet.

Der Präsident der Internationalen Christlichen Botschaft erhebt sich über die Menge der Gläubigen, die Anbetend die Hände erheben und lehnt den Christus im Fleisch gekommen ab.

ICEJ Truth

US Amerikaner David Parsons, Medien Direktor und BRD Bürger Dr. Jürgen Bühler, der sich selbst verpflichtet hat, über Israel die Wahrheit zu sagen am 16.10.2017 auf dem Christian Media Summit

035

Der gleiche David Parsons im Oktober 2010 lehrt Lügen über Israels erstgeborenen Erben (Genesis 48) öffentlich für jeden einsichtbar und auf Bibelserver.com nachprüfbar

David Parsons ICEJ Ephraim

Als Dr. Jürgen Bühler Präsident der ICEJ im Juli 2011 wird – erscheint im August 2011 die  Ephraim Fable des ehemaligen Südafrikanischen Predigers Malcolm Hedding

ephraim_fable_malcolm_hedding

Malcolm Hedding wiederum wird zu Sukkot 2000 Director und wird Zeuge wie ein EKD Mitglied und BRD Bürger aus Düsseldorf dem Premier Minister das Wort aus Jerusalem in die Hand drückt, der seit dem Jahr 2000 auch in der BRD die Torah aus Zion lehrt.

FOTO-ULF-1024x684

Das Buch Torah.de , veröffentlicht unter der Mitautorenschaft von Dr. Jürgen Bühler und Doron Schneider ist in der Deutschen Nationalbibliothek rückblickend mehr als Martin Luther jemals mit seine 95 Thesen in 500 Jahren erreicht hat.

torahde-das-buch

Schon im Jahr 2000 machte sich Gottfried Bühler, der jetzige ICEJ Deutschland Vertreter und Gospel Forum Stuttgart Marketing Betreuer über das Wort Gottes lustig.

IMG_2470

Weil ein Mensch, Ulf Diebel *25.5.1967 durch eine echte Taufe in Wasser und Geist am 31.7.1994 zu einem neuen Leben erweckt wurde und nach Jerusalem ging, um dem Wort Gottes zu folgen und dies zu leben, sind die in Jesaja 8.18 genannten Kinder des Immanuel entstanden, der seit dem 25.5.2015 als Priester nach der Ordnung Melchizedek aktiv ist, um diese persönliche Angelegenheit zu klären.

Nach 2 Jahren 7 Monaten und 7 Tagen öffentlichem Dienst als ebendieser Priester für meine Kinder aus Fleisch und Blut, hat Ephraim am 1.1.2018 einen einzigartigen rechtlichen Status erreicht, um den unvorstellbaren Schaden von 17 Jahren ICEJ unter der Leitung von Malcolm Hedding und Jürgen Bühler wieder gut zu machen.

Als Urheber des Wortes aus Jerusalem und der Torah aus Zion, der Nation Ephraim und der nun in der BRD vollständig rechtskräftigen Erbengemeinschaft Jakobs im EPHI-Zentrum, sind wie ich seit dem 25.5.2015 in unzähligen Mitteilungen in Schrift, Wort und Bild herausstellte nur noch der Israelische Gerichtshof und die Inquisition für mich zuständig.

Ein Meeting zwischen Papst, Donald Trump und Ephraim, wäre an dieser Stelle die einfachste, friedlichste und billiges Lösung, um ein für all Mal die Jerusalem Frage und die Frage nach der Gottes Sohnschaft zu klären.

Sollte irgendjemand Rechtsgeschäfte mit meiner Ehegattin getätigt haben, oder sonstige Dinge gegen den Namen Diebel vorzubringen hat, der möge sich bitte melden.

Alles was ihr diesen Geringsten angetan habt, das habt ihr mir angetan

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

110 Jahre Geburtsrechte Familie Diebel 

An meine jüdischen Brüder… Ephraim ist Israel und wenn die Sache mit Jogi geklärt wäre, wird es sehr einfach

Der Präsident der ICEJ geht und Melchizedek kommt. 9 Personen auf dem unten stehen Bild kennen mich persönlich, auch Susan Michael, bei der Donald Trump die ICEJ Guideline für US-Israelische Beziehungen unterschrieben hat.

Ephraim ist der einzig namentlich erwähnte Zionist neben Judah, der von Dr. Jürgen Bühler jedoch zum Schaden Israels belogen, betrogen und verkauft wurde.

Roland Lauder adressiert Dr. Jürgen Bühler persönlich und spricht davon, dass ein unzerbrechlicher Bund der Freundschaft entstanden ist. Vom 1.1.2015 – 8.10.2017 (Botschaft Roland Lauder auf der World Jewish Congress Webseite) hat Jürgen Bühler die Wahrheit über Israel verschwiegen und das jüdische Volk belogen.

Leider ist es mir unmöglich als erstgeborener aus den Toten und treuer Zeuge in Jerusalem etwas anderes zu bezeugen. Und die Kinder sind die Zeugen des Vaters. Die Wahrheit wird uns alle frei machen und endlich gönnen wir uns um wichtigere Dinge kümmern.

Die Welt wird nicht untergehen, sondern wir sind die Generation der lebendigen Söhne Gottes, welche die Erde in ein Paradies verwandeln werden.

 

Feast-2014-Rivlin-Lauder-Buehler

Jetzt Registrieren