August 8, 2020
  • August 8, 2020
Breaking Zion News

Wieso Yosef Werner ein Volks-Mörder und Ulf Diebel der Messias der Juden ist

By Ulf on February 7, 2019
0 2074 Views

Auch wenn die Story gut enden wird, so steht einer der wichtigsten Erkenntnisschritte für die Deutschen bevor und der wird unsagbar schmerzhaft sein und ich bitte noch einmal kurz auf diese Übersicht zu schauen, die seit dem 20.1.2018 unverändert ist und noch VOR der Verkündigung der Botschaftseröffnung veröffentlicht wurde, NACHDEM ich vom 25.5.2015 an (und bis heute unverändert) als “Ephraim, Priester nach der Ordnung Melchizedek” durch die Gegend laufe.

Ich kenne meine Rechte als Mensch, Deutscher, Mitglied der EKD, Firmeneigentümer von Gesellschaften in Israel und den USA und anderswo,  als Ehemann und Vater, sowie die Bibel in- und auswendig. Über 21 Jahre lang habe ich auf jedes dieser garantierten und unveräußerlichen Rechte verzichtet und jede Beleidigung, Diebstahl, Schlag ins Gesicht, Angriffe auf meine Familie, meine Ehre, meinen Namen, meine Kinder, mein Eigentum, mein Volk, Land und Glauben einfach geschluckt, bis mir am 1.1.2015 die Augen geöffnet wurden, als mich Dr. Jürgen Bühler aus Jerusalem anrief.

Jürgen Bühler erklärt nach letzten Aussagen bis zu 750.000.000 Menschen Jesus Christus. Die Lutheraner und Protestanten erklären 600.000.000 Menschen Jesus Christus. Der Papst repräsentiert Jesus Christus gegenüber dem Heiligen Volk Gottes der Katholischen Kirche mit 1.300.000.000 Mitgliedern weltweit die alle Jesus Christus als Haupt haben. Nachdem der Papst bei allen Moslems und jetzt auch in Abu Dhabi war, hat der Papst Jesus Christus auch gegenüber den 1.500.000.000 Moslems vertreten.

(Wo ist der König der Juden, der geboren worden ist? Denn wir haben seinen Stern im Morgenland gesehen und sind gekommen, ihm zu huldigen.) Matthäus 2.2

Wer wird hier gehuldigt? Und wer ist der Deutsche Rechts im Bild? Gab es nicht auf einen Österreichischen Kanzler in Deutschland? Wer ist der 31 jährige Sebastian Kurz??

Papst Franziskus begrüßt Sebastian Kurz, österreichischer Bundeskanzler, am 5. März 2018 im Vatikan.

 

Am 4.7.2018 erklärte Sebastian Kurz “Menschenrechte, Religionsfreiheit und die Sicherheit Israels sind nicht verhandelbar”, wie ja auch jeder andere EU-Politdarsteller das Mantra Gegen Antisemitismus runterleiert, aber am Ende des Tages zollt man nicht den Juden und Jerusalem den Respekt, sondern dem AntiChristen.

“Sie aber schrien: Weg, weg! Kreuzige ihn! Pilatus spricht zu ihnen: Euren König soll ich kreuzigen? Die Hohenpriester antworteten: Wir haben keinen König außer dem Kaiser. ” Johannes 19.15

NACHDEM ich meine Präsentation veröffentlicht hatte, ging wie erwartet der Vorsitzende des Weltjüdischen Kongresses Ronald Lauder, zusammen mit David De Rothschild in den Vatikan, um das “Gräuel der Verwüstung” zu beenden, was am 26.5.2014 durch den Papst auf dem Tempelberg begonnen wurde, durch Donald Trump am Tag 1290 aus Daniel 12.11 am 6.12.2017 bestätigt wurde und am 1. Jahrestag der Regierung Trump am 20.1.2018 mit dem Tag 1335 aus Daniel 12.12 ausgezählt wurde.

 

Das “tägliche Opfer” – nämlich das “Happy Birthday Ulf, schön das es Dich gibt” wurde mit dem Besuch des Papstes am 25.5.14 zu meinem 47. beendet. Zu meinem 48 startete Bühler eine Offensive, um Jesus auf der ganzen Welt zu predigen. Am 9.3.2016 gab es die Sonnenfinsternis 77 Tage vor meinem 7*7 Geburtstag 25.5.16 und am 26.5.2016 die EU-Working Definition on Antisemitism. Am 25.5.2017 zu Christi Himmelfahrt wollte niemand mit mir den 50. Geburtstag auf dem Berg Zion feiern, sondern man holte Obama unter das Brandenburger Tor. Nach Beendigung des Gräuel, dem Besuch des WJC beim Papst, wurde die Botschaft wie erwartet vor meiner Adresse in Jerusalem eröffnet, wo auch das Foto mit Jürgen Bühler oben entstanden ist und das Foto mit Daryl Hedding, Green Card Holder in Murfreesboro Tennessee und seit 2001 Buchalter der ICEJ USA.

Nachdem ich die ICEJ verlassen hatte, begann am 1.1.2003 eine Schmierkampagne gegen den erstgeborenen Sohn Gottes Ephraim, die wiederholt als Theologische Lehre verpackt wurde und durch die ICEJ in die Welt verteilt wurde.

Seit 51 Jahren werde ich als deutscher Christ durch den gesetzlichen Feiertag an Weihnachten erinnert und lese jedesmal das selbe…. Wo ist der König der Juden????? bekomme aber immer wieder eine Holzpuppe untergeschoben, die als Begründung genommen wird, um mich zu töten.

Hier ein paar Beispiele von DEUTSCHEN Christen.

Doron Schneider ist Düsseldorfer, sein Vater Ludwig Schneider hat das Jesus Haus gegründet und am 28.5.1998 bin ich neben Doron Schneider als Nachbar eingezogen, der ebenfalls auf meiner 40. B-Day Party war.

Zusammen mit Jürgen Bühler haben die beiden seit dem Jahr 2003 den Deutschen Christen ein falsches Evangelium gepredigt und darauf ein Geschäft aufgebaut. Als ich Jürgen die Gelegenheit gab umzukehren, beleidigte er mich nicht nur, sondern hat seitdem einige Millionen Dollar gestohlen, eine Niere verloren und jeden Menschen als geistesgestört disqualifiziert, der nicht an die Göttlichkeit des Sohnes glaubt.

Die Auswüchse sind katastrophal, denn man ist nicht mehr in der Lage normal mit Menschen über das tatsächliche, geschriebene und gültige Gesetz zu reden.

Auch Günther Biergans hat in meinem Haus übernachtet, ich habe ihm die Tür, den Kühlschrank und meine Familie geöffnet, genauso wie Doron Schneider und Jürgen Bühler. Nachdem ich am 29.3.2018 endgültig Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattete, wollte mich Günther Biergans in einer Zwangsjacke in der Psychiatrie sehen, weil ich als Ephraim die Torah halten will und nicht an die päpstlich vorgeschriebene Trinität glaube – weil sie NIRGENDS in der Bibel zu finden ist, sondern nur im Kopf von denjenigen existiert die einen Grund suchen, seinen Bruder zu hassen und sich selbst durch die Erniedrigung des anderen zu erhöhen.

Man achte auf die Feinheiten… Immer und immer wieder heißt es “ich bete für Dich”. Hier heißt es explizit “Ich bete GEGEN IRRLEHREN” in kapitalen Buchstaben.

Wer ist der Irre Lehrer? 

Per DEI FILUS vom 24.4.1870 hat ausschließlich der Papst die reine Lehre – JEDER andere ist ein “Irrlehrer” und Luther ein Ketzer. Bis heute sind die Christen der EKD keine “vollwertigen” Christen, sondern nur Menschen zweiter Klasse. Die Lutheraner selbst exkommunizieren jeden, der sich taufen lässt. Diejenigen die sich taufen lassen, die Wiedertäufer, werden von den Katholiken zwar geduldet, aber nur weil wir in einer Demokratie leben, wo man auch nicht an Gott, sondern an den Klimawandel glauben darf.

Allerdings garantiert der Papst, die Kurie und das ganze römische Kirchenimperium für die Echtheit der Heiligen Schrift – dem Wort Gottes für alle Menschen, was besagt:

“denn ich bin Israels Vater und Ephraim ist mein erstgeborener Sohn.” Jeremia 31.9

Steht das jetzt in Jeremia 31.9 oder nicht? Natürlich steht es da und genau darum geht es, denn nur EINER kann der erstgeborene Sohn Gottes sein.

Das Kapitel der Totenauferstehung in Hesekiel 37 enthält einwandfrei den Vers 16

“Du Menschenkind, nimm dir ein Holz und schreibe darauf: »Für Juda und die Israeliten, die sich zu ihm halten.« Und nimm noch ein Holz und schreibe darauf: »Für Josef, das Holz Ephraims, und das ganze Haus Israel, das sich zu ihm hält.«”

Kann sonst noch irgend ein lebender Mensch nachweisen, am zweiten Passahtag 25.5.67 unter dem Gesetz Eucharisticum Mysterium geboren zu sein, um mit 33 in Jerusalem Ariel Sharon die Premiere Edition des “Wortes aus Jerusalem” zu geben und die “Torah aus Zion” zu lehren? Dann “zufällig” mit 40 zu gehen, um dann “zufällig” nach 7 Jahren einen Anruf zu bekommen, um dann “zufällig” zu sagen:  Hey, ich hab nen neuen Namen “Ephraim”, dumm gelaufen, ich bin von meinen Leuten verkauft worden und würde gerne zurück nach Jerusalem, es ist kompliziert, bitte redet mit mir, ich arbeite als “Priester nach der Ordnung Melchizedek” unter dem Schutz des GG Art 4, 9 & 140 im Glauben an die Verheißungen in der Bibel.

Es ist zu 100% gesichert, dass die Menschen in Israel JUDEN sind. Es ist ebenfalls gesichert, dass die Juden NICHT zu Josef gehören und nicht Ephraim sind, allerdings eine zu 100% ANTI-trinitarische Lehre haben. Es gibt nur Menschen die geboren werden, kein Mensch wird angebetet und Jesus aus Nazareth kann unmöglich der heute lebende König der Juden sein.

Ich allerdings schon und weil es zu 100% gesichert ist, habe ich so ziemlich jeden angeschrieben und gesagt: ich will vor dieses Gericht.

Seit dem 25.5.15 muss ich mir regelmäßig anhören, wer ich nicht bin, ohne das einer den Präsidenten der ICEJ gefragt hat, was jetzt mit “diesem Jesus” ist, der am 40. Tag der Auferstehung von Jerusalem aus verschwunden ist.

“Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und seht gen Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg gen Himmel aufgenommen wurde, wird so wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.”  Apostelgeschichte 1.11

Den freien Zugang zu Jerusalem gibt es seit 1967. Die ICEJ ist seit 1980 aktiv. Im Jahr 2000 ist Ulf Diebel Mediendirektor der ICEJ, erschafft das Wort aus Jerusalem, bekommt von David Parsons eine geballert und erzählt jedem von der fixen Idee, Ephraim sei der erstgeborene Sohn Gottes und MUSS zurückkommen, weil es so in der Bibel steht. Am 25.5.2007 ist Jürgen Bühler auf meiner 40. B-Day Party. Am 25.5.2014 kommt der Papst nach Jerusalem. Am 1.1.2015 ruft mich Jürgen an, 7 Jahre, 7 Monate, 7 Tage später und beschuldigt mich des Jerusalem-Syndroms und am 25.5.2015 gibt es die Ephraim-Kampfansage zu meinem 48. Das Foto oben mit Benjamin Netanyahu, David Parsons und Jürgen Bühler ist vom 21.12.2016 bei einem Besuch des Premierministers bei der ICEJ.

“Denn ich habe mir Juda zum Bogen gespannt und Ephraim darauf gelegt und will deine Söhne, Zion, aufbieten gegen deine Söhne, Griechenland, und will dich zum Schwert eines Helden machen.”  Sacharja 9.13

Ephraim ist EINE Person, die es nie gegeben hat. Jerusalem hat es bis vor 52 Jahren nicht gegeben und Israel vor dem 14.5.1948 auch nicht. Die Lügen und Gerüchte über den biblischen Ephraim gibt es erst seitdem ich in Jerusalem war und Malcolm Hedding, David Parsons und Jürgen Bühler einen Bund gemacht haben, Ulf Diebel niemals wieder sprechen zu lassen, weil der Ephraim lehrt und Jesus Christus als Gott ablehnt.

 

Auch wenn die USA keine Inc., Israel keine Ltd. und die BRD keine GmbH ist, hatte ich diese der Einfachheit halber so genannt, da jede Figur auf dem Spielfeld mit seiner Unternehmung, sei es staatlich, privat oder religiös, durch seine Handlungen Finanztransaktionen auslöst und diese entweder positiv oder negativ für den Staat Israel, das jüdische Volk und die Einwohner von Jerusalem sind.

Es wäre den israelischen Sicherheitskräften eine Leichtigkeit jeden Christen aus dem Land zu schaffen, der in Jerusalem in krimineller Art und Weise die Trinität lehrt. Ersetzt man Ephraim mit Judah, wird mit der Bezeichnung “Anti-trinitarischer Juden-IRRLEHRER” klar, welchen Schaden die Christen verursachen, die durch ihre Kommentare Menschen nicht nur psychologisch manipulieren und unter Druck setzen, sondern auch gesellschaftlich töten.

“Jeder, der seinen Bruder hasst, ist ein Menschenmörder, und ihr wisst, dass kein Menschenmörder ewiges Leben bleibend in sich hat.”  1. Johannes 3.15

In Deutschland war dies jeder Christ, den ich in den letzten 25 Jahren besucht und getroffen habe – inklusive meiner Frau, meiner Mutter, den oben genannten Personen und leider auch meinem Partner in den USA.

Natürlich bin ich der Erstgeborene aus den Toten und der treue Zeuge aus Jerusalem, der gute Kontakte zu Michael hat, von dem jeder im Propheten Daniel lesen kann.

“Hast du erkannt, warum ich zu dir gekommen bin? Nun aber kehre ich zurück, um gegen den Fürsten von Persien zu kämpfen. Und wenn ich mit ihm fertig geworden bin, siehe, dann wird der Fürst von Griechenland kommen – doch will ich dir mitteilen, was im Buch der Wahrheit aufgezeichnet ist -, und es gibt keinen Einzigen, der mir gegen jene mutig beisteht als nur Michael, euer Fürst.” Daniel 10.20-21

 

70% der Juden in den USA sind Demokraten und gottlose Sozialisten, die Hillary und Obama unterstützt hatten. Michael kenne ich, seitdem sein Sohn Lee bei Harvey Weinstein als COO gearbeitet hat, noch bevor Obama am 20.1.2008 Präsident wurde. An meinem 51. am 25.5.2018 wurde Harvey Weinstein verhaftet, das EPHI-Zentrum wiederrechtlich geräumt und die DSGVO trat in Kraft.

´Kein Schwein ruft mich an, keine Sau interessiert sich für mich´  war das Lied, das ich auf dem Weg zu meiner Hochzeit am 24.8.1996 im Radio hörte und für 3 Jahre als Ephraim erleben durfte. Jedes Schwein hatte sich selbst die dicksten Posten, das fetteste Gehalt und die aufregendsten Titel verliehen.

Der Stein, den die Bauleute verworfen haben wird zum Eckstein – Rabbi Eckstein, der im Endgericht der Apokalypse genannt wird, weil ich für Jahre mit ihm gearbeitet habe, stirbt am 7.2.2019 unerwartet mit 67. Jürgen Bühler wird erwähnt, weil er äthiopische Juden als verlorene Stämme nach Israel holt und bezahlt. Was ist mit Ulf Diebel, dem Sohn Josefs und seiner äthiopischen Frau, die von der ICEJ über 11 Jahre im wahrsten Sinne des Wortes getötet wurden?

 

Zu meinem 22 Hochzeitstag wurde ich dann medienwirksam am 24.8.2018 gekreuzigt und der Welt wurde gezeigt, was wahre Demokratie bedeutet. Es gibt kein Anrecht auf Leben, wenn man Recht hat, sondern nur wenn man genügend Macht hat, um eine Masse schreiender Brudermörder zusammenzubekommen um jemanden zu linken, dann gibt es Anerkennung vom jüdisch-christlichen Staat.

Donald Trump hat am 5.2.2019 seine State of the Union-Rede gehalten, die nach 2 Jahren Regierung Trumps das Ende des Sozialismus verkündete und auf den kommenden Tag der 75. Befreiung Europas hinwies. Nachdem am 70. Jahrestag Israels die US-Botschaft eröffnet wurde, steuern wir nun auf den 70. Jahrestag der Deutschen BRD zu.

Unzählige Menschen werden in der BRD als “Reichsbürger” politisch verfolgt und von den ewigen Revolutionären der SPD, den Antifaschisten, Linken und sonstigen Sozialisten als Nationalisten und Populisten diffamiert. Am 9.11.2018 feierte Frank Walter Steinmeier 100 Jahre SPD Revolution und die Beendigung einer Jahrhunderte alter monarchischen Ordnung, Angela Merkel feiert in der Synagoge die Singularität des Zivilisationsbruch der Shoah vor 80 Jahren und einige wenige Christen das kommende Reich “Israel und die Gemeinde als Licht für die Nationen“.

Christus ist das Licht der Völker, LUMEN GENTIUM vom 21.11.1964 – kein Staat, kein Volk, keine Körperschaft, kein Verein und definitiv nicht eine einzige Person, die an dem Israel Kongress in Berlin beteiligt war. Das ist nicht mein Gesetz, sondern das des höchsten Gesetzgebers der Welt – dem Burschen im Weißen Kittel mit dem Schild in der Hand und Ronald Lauder daneben. Zum 147 Jahrestag von DEI FILIUS von 24.4.1870 ist Ephraim der Erstgeborene aus den Toten und Stern Jakobs aus 4. Mose 24.17 (24.4.17) bestätigt durch das Geburtsrecht vom 25.5.67 EUCHARISTICUM MYSTERIUM.

 

 

David De Rothschild erhält in der Zeit, den Zions Award aus der Hand von Ronald Lauder, dem Präsidenten des Weltjüdischen Kongresses. Wörtlich heißt es “Herzl und der Baron teilten ein gemeinsames Ziel – die Erlösung von Israel und die Wiedergeburt der Jüdischen Nation in seinem historischem Heimatland”.

Als ich von Paris, wo ich am 11.11.18 die 6. Posaune der Offenbarung geblasen hatte, zurück nach Harsewinkel kam, begannen die Geldwesten Paris in Brand zu stecken. So steht es in Kapitel 9.14-7 der Offenbarung.

“14 Löse die vier Engel, die an dem großen Strom Euphrat gebunden sind. 15 Und die vier Engel wurden losgebunden, die auf Stunde und Tag und Monat und Jahr gerüstet waren, den dritten Teil der Menschen zu töten. 16 Und die Zahl der Truppen zu Pferde war zweimal zehntausend mal zehntausend; ich hörte ihre Zahl. 17 Und so sah ich im Gesicht die Rosse und die, welche auf ihnen saßen: Sie hatten feurige und hyazinthfarbene und schwefelgelbe Panzer; und die Köpfe der Rosse waren wie Löwenköpfe, und aus ihren Mäulern geht Feuer und Rauch und Schwefel hervor.”

Nachdem alles durch ist, veröffentlicht Rabbi Joel Berger exklusiv über Breaking Israel News die Sammlung für die Krone des Königs aller Könige.

Fast jeden Tag erscheinen nun Berichte von tollen Christen, die sich in den letzten Jahren verdient gemacht haben, darunter so ziemlich jeder, der mir erklärt hat, wie bescheuert ich doch bin, weil ich angeblich Jesus nicht ehre, der demnächst aus den Wolken kommt und mich niederwalzen wird. In der Zwischenzeit kommen die Gelbwesten nach Berlin, die wahrscheinlich alle Reichsbürger, Nazis, Rechte, Populisten, psychisch Kranke oder AfD-Anhänger sind, da Angela Merkel und Jens Spahn die einzig wahren Christen sind, die sich gegen die Rechte Gefahr erfolgreich zur Wehr setzen.

Jetzt kommt dieser Yosef Werner, den ich nie persönlich getroffen habe und hat mal wieder einen Kommentar unter einem Video hinterlassen, in dem ich erklärt hatte, wieso Gott auf keine Gebete hört und wieso Menschen zu Mördern werden.

Nach Klaus Reitmann muss ich sterben, weil ich nicht Jesus bin und ihn auch nicht anbete. Nach Yosef Werner muss ich sterben, weil ich das Neue Testament für das Wort Gottes halte und Ephraim bin.

Da Yosef Werner mit seinem Kommentar die Absichten seines Herzens eröffnet und es um ein extrem wichtiges und ernstes Thema geht, ist meine Behauptung:

Yosef Werner ist ein Mörder und ich (Ulf Diebel) bin der Jüdische Messias.

Was sagt also ein zum Judentum konvertierter Deutscher, der seine gesamte Kultur, seinen Glauben und Abstammung verraten hat, um jetzt als Jude einem ehemaligen Landsmann, Volksgenossen und Gemeindemitglied zu helfen, auf den rechten Weg zu kommen?

Yosef Werner: “Die Juden warten auf ihren Messias. Das stimmt, nur warten sie nicht auf Dich. Und warum sollten sie Dir antworten? Die Inhalte sind einfach nicht passend für Juden, Leute, die selber ihre Auslegungen abgegeben haben und diese in den Tanach gepresst haben, gab es genug. Also, auch ein aufpoliertes “NT” , ohne Trinität u.s.w, wird nicht als Fakt, auch wenn man es täglich wiederholt.”

Schwupp da haben wir es. Die Christen werfen den Juden vor Jesus nicht “angenommen zu haben”. Jetzt lehnt ein Christ Jesus ab, wird zum Juden und plötzlich existiert das Neue Testament nicht mehr und 2,55 Milliarden Menschen sind mal eben als nicht lebenswert getötet worden.

Am besten “Die Inhalte sind nicht passend für Juden“. Was für eine dumme Nummer. Es steht geschrieben, dass Juden einen Juden den Römern überliefern. Da Juden natürlich niemals ihre eigenen Landsleute umbringen, verraten und sonst alle miteinander von George Soros, bis CDU-Mann Michael Friedmann, Josef Schuster, Chabad Yehuda Teichtal und dem konvertierten orthodoxen Yosef Werner und dem konvertierten messianischen Juden Doron Schneider alles richtig machen, kommt das Neue Testament extrem ungelegen.

Der Papst sagt aber, dass es das NT gibt. Genau deswegen sitzt er auf dem Thron und ist der amtierende König, auch über die Juden. Auch über Yosef Werner, der natürlich in der Illusion leben darf, dass es den Typen nicht gibt.

Allerdings sollte man dann mal den Reuven Rivlin fragen wieso er erst letztens beim Papst antanzte – 4 Tage nach Paris.

Nach neustem Stand ist Reuven Rivlin 100% Jude und Zionist. Wieso er zum Papst geht, wenn es das Neue Testament und den Papst gar nicht gibt, bleibt ein Geheimnis von Yosef Werner.

Auch im Tenach verkaufen Juden ihren Bruder. Alle Söhne Jakobs verkaufen JOSEF, den Herrscher über ganz Ägypten und da alle Juden dem Josef geschworen haben – auch als Herrscher über ganz Israel. Weil sich die Kinder Israels 2000 Jahre lange gestritten haben wurde von Gott der Pontifex als der Eiserne König über die gesamte Welt installiert.

Wenn Juden auf ihren Messias warten würden, würden sie nicht zu Papst Franziskus gehen und schon gar nicht zu Josef Ratzinger, der wegen der Vertuschung hunderter Missbrauchsfälle in den Knast gesteckt werden muss.

Wie tief stecken Juden mit den Kinderschändern unter einer Decke? Und wer erzählt hier Ammenmärchen?

Die Jungs mit den Schwarzen Hüten oder die Jungs in der schwarzen Kutte ?

Da ich keine Lust mehr habe, mich töten, beleidigen oder von irgendeinem hasserfüllten Bruder verarscht zu werden, bin ich direkt nach ganz oben zum höchsten Tribunal gegangen, nachdem ich bei Donald Trump und David De Rothschild meine Docs abgegeben habe.

Weder Yosef, noch irgendeiner sonst, hat dies getan, nur einzig und alleine der Ulf Diebel aus Düsseldorf als Ephraim, Priester nach der Ordnung Melchizedek.

Ich bin jetzt jeden von unten nach oben durch. Vom 25.5.2015 – 22.1.2019  haben sich Hunderte meiner sogenannten Brüder als Mörder erwiesen, die zusammen Milliarden gestohlen und den Krieg unter Brüdern aufrecht erhalten haben. Am 29.1.2018 tritt der Lehrbeauftragte der Kongregation zurück.

Nachdem Trump den Sozialismus für beendet erklärt hat, wird es demnächst krachen, dass es sich gewaschen hat. Frank Walter Steinmeier feiert am 6.2.2019 die Weimarer Republik und die Verfassung.

Super Sache ! Dann wäre es an der Zeit die Verfassung einzuhalten und die monarchische Ordnung, die durch Mord und Todschlag zerstört wurde, nach Recht und Gesetz wieder zu errichten. Die SPD hat einen Vertrag mit der Katholischen Kirche, die als Einzige auf die Verfassung schwört, damit das Reichskonkordat zwischen der Weimarer Republik und der Adolf Hitler-Regierung auch in der BRD weiterhin aufrecht erhalten wird.

Per Gesetz hätte Woelki schon längst alles übergeben müssen, aber er selbst veruntreut 4 Milliarden und versteckt sich hinter seiner schwarzen Kutte. Seht Euch das Gesicht des Neo-NationalSozialismus gut an ! …denn es wird sehr bald verschwinden.

Und dann hol ich mir den Yosef Werner.

 

 

Jetzt Registrieren