August 8, 2020
  • August 8, 2020
Breaking Zion News

Frankie meint: “Wir Müssen reden”

By Ulf on November 2, 2018
0 605 Views

Weder zum 501. Reformationstag 31.10.2018, noch zu Allerheiligen 1.11.2018 wurde von Evangelischer, oder Katholischer Seite auf die einzigartig historische Zeit In der Geschichte hingewiesen in der wir uns nach 70 Jahren Israel und 28 Jahren Deutsche Einheit befinden. Weder großartige Festgottesdienste, noch spezielle Events zeichneten dieses Jahr das Luther Jubiläum aus, sondern der Besuch des Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier in Chemnitz, weil Frankie meint:

Wir müssen reden

Während das Kapital die Bibel der Kommunisten und Sozialisten im Arbeiter und Bauernstaat wurde, sollte für einen Christen die Bibel eben die Bibel bleiben, die nicht nur aus den Wundergeschichten eines Juden von vor 2000 Jahren erzählt, sondern den Schlüssel für die Erlösung der Deutschen von zerstörerischen Ideologien, geistig verwirrter Juden enthält. Nun ist das Verfassungsorgan Frankie, wie auch sein Vorgänger der Lutherische Pastor aus dem Osten Joachim Gauck kein normaler Christ, sondern “Deutsch”, was eine exponentielle Steigerung zu verwirrten Juden ist.

Wie katastrophal die Angelegenheit in Deutschland tatsächlich aussieht sollte aus diesem innigen, fast verliebten Blick in die Augen verdeutlichen.

Wenn am 8.12. die CDU Wahlen um den Parteivorsitz stattfinden, so ist dieses Datum speziell ausgewählt. Am 8.12.1955 wurde das Design der EU Fahne akzeptiert und der 8.12. ist das Katholische Fest Maria Empfängnis, der Heiligen Mutter Gottes, die der griechischen Europa als “christliches” Pendant gegenübersteht.

Wer in die Bibel schaut, findet in der Beschreibung des Lebens von Jesus von Nazareth und den Briefen des Neuen Testamentes weder einen Papst, noch die Regierungsform der Demokratie, noch unsere repräsentative parlamentarische Demokratie, noch die freiheitlich-demokratische Grundordnung. Nonnen, zölibatäre Priester, die Anbetung seiner eigenen Mutter, den von der Kirche verpassten Gottstatus, Weihnachten, Ostern und den Auftrag jedem wild dahergelaufenen Flüchtling die Füße zu küssen, finden wir in der gesamten Bibel nicht.

Was wir allerdings in der Bibel finden ist eine exakte Beschreibung von HEUTE, kurz vor dem Fall der Hure Babylon, der Mutter aller Huren und Gräuel auf Erden.

 

Nachdem die Spitzenvertreter der Verfassungsorgane am 3.10.2018 im Berliner Dom zusammengesessen haben, um die Deutsche Einheit zu feiern, erklärte die geschäftsführende Kanzlerin “Die Einheit Deutschlands ist noch nich beendet” und fliegt sofort nach Jerusalem, wo Sie am 4.10.2018 erneut von Reuven Rivlin auf den Kampf gegen Antisemitismus getrimmt wird.

Man achte bitte darauf, dass Angela das gleiche rote Jäckchen trägt, wie in Berlin. Hier Offenbarung 17.4-6

Und die Frau war bekleidet mit Purpur und Scharlach und übergoldet mit Gold und Edelgestein und Perlen, und sie hatte einen goldenen Becher in ihrer Hand, voller Gräuel und Unreinheit ihrer Unzucht; und sie hatte an ihrer Stirn einen Namen geschrieben, ein Geheimnis: Babylon, die Große, die Mutter der Huren und der Gräuel der Erde. Und ich sah die Frau trunken vom Blut der Heiligen und vom Blut der Zeugen Jesu. Und ich wunderte mich, als ich sie sah, mit großer Verwunderung.

Nun ist Frau Merkel nicht die Hure, sondern der Papst, der seit Jahrhunderten alle Könige und Regierenden der Erde in Schach hält und gegen den es zu keinem Zeiten in der Geschichte ein Mittel gab.

Auch wenn es die meisten für kaum möglich halten – der Papst hat keine Ahnung von der Bibel, sondern dient in dieser Zeit ausschließlich als Stellvertreter des Christus, solange bis dieser kommt.  Das Problem.. niemand wusste wer kommt, wann und vor allem wie?

Obwohl das Buch der Offenbarung zu dem Kanon der Bibel und zum vom Papst bestätigten “Wort Gottes” zählt, millionenfach studiert und ausgelegt wird, gibt es keine offizielle Lehre des Papst, irgendeines Theologen, Pastors oder Presseorgans, die die absolut spannenden und geistlichen Texte versuchen zu erklären, weil das gesamte Buch der Offenbarung nur für denjenigen geschrieben wurde, der sagen kann:

Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige, und ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und des Hades. Offenbarung 1.17

Seit bestehen des Axel Springer Verlages arbeitet Axel Springer nach den 4 Essentials seiner Unternehmensverfassung, die im Kern nicht nur die Demokratischen und freiheitlichen Werte der USA in einem transatlantischen Verhältnis formulieren, sondern auch das Lebens und Existenzrecht des Volkes Israels unterstützen, da sich Axel Springer selbst aktiv für eine Aussöhnung zwischen Juden und Deutschen einsetzte.

Wie alle Deutschen hat auch Frankie das Problem, dass er keine Ahnung hat, wer ein Jude ist, was Juden so machen, oder woran Juden glauben, es sei denn man sagt es ihm. Als Christ glaubt Frankie, zusammen mit 2,55 Milliarden anderen Christen, dass der vor 2000 Jahren von den Römern getötete Jude Jesus aus Nazareth der Messias war, den die Juden bis heute ablehnen.

Wer die Streitigkeiten zum Thema Antisemitismus und Rechtsextremismus verfolgt hat, wird feststellen, dass Antisemitische Angriffe zumeist dann stattgefunden haben, oder polizeilich als solche erfasst wurden, wenn das Opfer anhand seiner Äußerlichkeit als Jude zu identifizieren war. Am Berlin trägt Kippah Tag im April 2018, kamen nach einem Angriff auf einen Juden, der seine Kippah zu Testzwecken in Berlin zur Schaugestellt hat, innerhalb weniger Tage dutzende Organisationen und Lobbygruppen zusammen, um die Antisemitismus Trommel zu rühren, wobei die größte Unterstützung nicht von einer Schar von wahren Christen besucht wurde, sondern Hauptsächlich von Mitgliedern des LGBT Verbandes.

Dann, aus der Versenkung meldet sich die Vorzeige Jüdin zu Wort und sagt klar worum es geht.

Was derzeit vor den Augen der Deutschen verborgen ist, ist der Kampf zwischen den Demokraten und Republikanern der USA, der hier in der BRD ausgetragen wird.

Am 9.10.2018 sitzt Richard Grenell hinter Heiko Maas, Josef Schuster (dem jetzigen Präsidenten des Zentralrats der Juden) und dem Vorsitzenden des Weltjüdischen Kongresses in Berlin.

Die Verknüpfungen zwischen Kirche und Staat und den verschiedenen Interessengruppen der USA und den Juden ist für einen aussenstehenden vollkommen undurchsichtig.

Hier ist was Jesaja 11 über den Ersten und Letzten sagt:

Und ein Spross wird hervorgehen aus dem Stumpf Isais, und ein Schössling aus seinen Wurzeln wird Frucht bringen. Und auf ihm wird ruhen der Geist des HERRN, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Kraft, der Geist der Erkenntnis und Furcht des HERRN; und er wird sein Wohlgefallen haben an der Furcht des HERRN. Er wird nicht richten nach dem, was seine Augen sehen, und nicht zurechtweisen nach dem, was seine Ohren hören, sondern er wird die Geringen richten in Gerechtigkeit und die Elenden des Landes zurechtweisen in Geradheit. Und er wird den Gewalttätigen schlagen mit dem Stab seines Mundes und mit dem Hauch seiner Lippen den Gottlosen töten. Gerechtigkeit wird der Schurz seiner Hüften sein und die Treue der Schurz seiner Lenden.

Weiter in Jesaja 48
Siehe, ich habe dich geläutert, doch nicht im Silberschmelzofen; ich habe dich geprüft im Schmelzofen des Elends. Um meinetwillen, um meinetwillen will ich es tun – denn wie würde mein Name entweiht werden! -, und meine Ehre gebe ich keinem andern. Höre auf mich, Jakob, und Israel, mein Berufener! Ich bin, der da ist, ich der Erste, ich auch der Letzte. Ja, meine Hand hat die Grundmauern der Erde gelegt und meine Rechte den Himmel ausgespannt; ich rufe ihnen zu: allesamt stehen sie da. Versammelt euch, ihr alle, und hört! Wer unter ihnen hat dies verkündet? Der HERR liebt ihn. Er wird an Babel ausführen, was ihm gefällt, und sein Arm wird die Chaldäer richten. Ich, ich selbst habe geredet, ja, ich habe ihn gerufen. Ich habe ihn kommen lassen, und sein Weg wird gelingen. Tretet her zu mir, hört dies! Ich habe von Anfang an nicht im Verborgenen geredet; von der Zeit an, da es geschah, bin ich da. – Und nun hat der Herr, HERR, mich gesandt und seinen Geist verliehen.

Während in Chemnitz der Mob durch die Strasse lief und alle Aufmerksamkeit auf sich zog, fand in Harsewinkel das Endgericht der Apokalypse statt.

Frankie gehörte ebenfalls zu den Empfängern unserer Antrages nach GG Art. 17 vom 23.5.2017, zur Klärung der Jerusalemfrage mit Donald Trump und Vladimir Putin. Jeder der sich gegen meinen Antrag aufgelehnt hat ist gestürzt. Volker Kauder und Angela Merkel sind jetzt gegangen und Donald Trump und Putin treffen sich am 11.11. in Paris, wo meine Urteile liegen.

Frankie, wir müssen jetzt echt mal reden…

Jetzt Registrieren